Winterschule Pichl für Medizinische Physik

Winterschule 2024

  • Kurs 1 - Nuklearmedizin (Univ.-Lektor DI Dr. Johannes Neuwirth, MSc.)
    Sonntag, 10.03. bis Freitag, 15.03.24

  • Kurs 2 - Optik (Dr. Norbert Linz, Prof. Dr. Gereon Hüttmann)
    Sonntag, 17.03. bis Freitag, 22.03.24

  • Kurs 3 - Strahlentherapie Grundkurs – Schwerpunkt Dosimetrie (Dr. Roger Hälg)
    Sonntag, 17.03. bis Freitag, 22.03.24

Die Möglichkeit zur Anmeldung wird voraussichtlich am 18. September 2023 um 12 Uhr freigeschaltet.

Achtung: für den Optikkurs gibt es bisher nur sehr wenige Anmeldungen. Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bis Ende 2023 an.

Im Rahmen der Winterschule werden in Pichl seit über 30 Jahren Kurse in Medizinischer Physik angeboten. Die Kurse wenden sich bevorzugt an Physikerinnen und Physiker, die im medizinischen Bereich tätig sind oder tätig werden wollen. Aber auch andere Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftler sowie Ingenieurinnen und Ingenieure und Ärztinnen und Ärzte sind angesprochen.

Tagungshotel Pichlmayrgut Die Kurse dauern jeweils von Montag bis Freitag mit 30 Vorlesungsstunden pro Woche. Der erfolgreiche Besuch der Winterschule wird von der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Physik (DGMP), der Österreichischen Gesellschaft für Medizinische Physik (ÖGMP) und der Schweizerischen Gesellschaft für Strahlenbiologie und Medizinische Physik (SGSMP) als integrierter Bestandteil der Aus-, Weiter- und Fortbildung mit dem Ziel der Fachanerkennung und deren Erneuerung in Medizinischer Physik anerkannt.